2017

SAP® SOLUTION MANAGER


Bereich: Automotive

Aufgabengebiet: Konzeption, Konfiguration und Integration des globalen SAP® Solution Managers

 

Infrastruktur: SAP® SolMan 7.1,/7.2, SAP® Landschaften ECC 6.0, ABAP und JAVA Systeme 7.x, XI/PI, BW/BI, , AIX 7.1, MaxDB 7.7/ 7.8/ 7.9, LiveCache, TREX, ContentServer, TDMS 4.0, ADS, SLD/LMDB (> 80 SAP Systeme)

 

Projektinhalte:  Neuinstallationen im Bereich Solution Manager, BW und TDMS. Umsetzung von Neuprojekten und Anpassungen der bestehenden Landschaften. Upgrade der Systeme, Datenbanken und SAP Releases. Erstellung und Umsetzung von Sicherheitsempfehlungen im SAP®  und auf Betriebssystemebene.


Bereich: Lebensmittelindustrie

Aufgabengebiet: Neuinstallation SAP® SolMan 7.1/7.2 und Einführung SAP® Change Request Management, ChaRM

Infrastruktur: SAP® SolMan 7.1/ 7.2

 

Projektinhalte: Konzeption einer zweistufigen Landschaft, Aufbau Technisches Monitoring basierend auf Monitoring und Alerting Infrastruktur (MAI). Aufbau ChaRM für eine CRM und ERP Linie. Einrichtung verschiedener mehrstufiger Genehmigungsprozesse sowie Anpassung der zugehörigen Berechtigungen. 


Bereich: Baustoffindustrie

Aufgabengebiet: Strategieberatung, Releaseplanung und Projektunterstützung 

Infrastruktur:  SAP® ECC 6.0, Solution Manager, SAP J2EE Systeme, AIX 7, Oracle

 

Projektinhalte: Koordination diverser Projektthemen im SAP Umfeld mit Schwerpunkt Planung und Umsetzung von Upgrades und Updates. Zentraler Ansprechpartner und Sparring-Partner für alle technischen SAP Themen beim Kunden, u.a. Umzug der kompletten System-Landschaft auf SAP HANA in den kommenden 12 Monaten. Integration von SAP- und Non-SAP Installationen sowie Unterstützung während GO-Live-Phasen und dem Übergang in den operativen Betrieb. 


Bereich: Automotive

Aufgabengebiet: Aufbau SAP® Solution Manager Testing

Infrastruktur: SAP® Solution Manager 7.1/ 7.2

 

Projektinhalte: Prozessberatung und Konzeption Testing Workbench in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich. Prototyp-Erstellung, Coaching der Ansprechpartner sowie Customizing der laufenden Anforderungen. 


Bereich: Automotive

Aufgabengebiet: Konzeption, Konfiguration und Integration des globalen SAP® Solution Managers

Infrastruktur: SAP® SolMan 7.1, SAP Landschaften ECC 6.0, ABAP und JAVA Systeme 7.x, XI/PI, BW/BI, , AIX 7.1, MaxDB 7.7/ 7.8/ 7.9, LiveCache, TREX, ContentServer, TDMS 4.0, ADS, SLD/LMDB (> 80 SAP Systeme)

 

Projektinhalte:  Neuinstallationen im Bereich Solution Manager, BW und TDMS. Umsetzung von Neuprojekten und Anpassungen der bestehenden Landschaften. Upgrade der Systeme, Datenbanken und SAP Releases. Erstellung und Umsetzung von Sicherheitsempfehlungen im SAP und auf Betriebssystemebene.


2016


Bereich: Lebensmittelindustrie

Aufgabengebiet: Einführung SAP® Change Request Management, ChaRM

Infrastruktur: SAP® SolMan 7.1

 

Projektinhalte: Konzeption einer zweistufigen Landschaft, Aufbau Technisches Monitoring basierend auf Monitoring und Alerting Infrastruktur (MAI). Aufbau ChaRM für eine CRM und ERP Linie. Einrichtung verschiedener mehrstufiger Genehmigungsprozesse sowie Anpassung der zugehörigen Berechtigungen. 


Bereich: Automotive

Aufgabengebiet: Aufbau SAP® Solution Manager Testing

Infrastruktur: SAP® Solution Manager 7.1

 

Projektinhalte: Prozessberatung und Konzeption Testing Workbench in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich. Prototyp-Erstellung, Coaching der Ansprechpartner sowie Customizing der laufenden Anforderungen. 


Bereich: Baustoffindustrie

Aufgabengebiet:  SAP® Solution Manager 7.1, Strategieberatung, Releaseplanung und Projektunterstützung

Infrastruktur: SAP® SolMan 7.1, SAP® ECC 6.0, SAP J2EE Systeme, AIX 7, Oracle

 

Projektinhalte: Koordination diverser SAP® SolMan 7.1 Projektthemen und laufende Systembetreuung mit Schwerpunkt Upgrades und Updates (Planung und Umsetzung). 


Bereich: Energieversorger

Aufgabengebiet: SAP® Unicode Umstellung aller Systeme kombiniert mit SPS bzw. EHP 7-Upgrade

Infrastruktur: SAP® ECC 6.0 EHP;  SAP® BI, IBM AIX, IBM DB2 10.5

 

Projektinhalte: Durchführung einer Unicode-Umstellung und Einspielung der aktuellen Support-Package-Stacks in einer einzigen Business-Downtime mit dem Verfahren Combined Unicode&Upgrade (CU&UC). Im Rahmen der Umsetzung wird auch die Hardware gewechselt und die Komprimierung der Datenbank aktiviert.


Bereich:  Flughafenbetreiber

Aufgabengebiet: Installation SAP Webdispatcher inklusive Verschlüsselung

Infrastruktur: SAP® Webdispatcher, SAP PI/PO 

 

Projektinhalte: Installation und Konfiguration  SAP® Webdispatcher für Test- und Produktivbetrieb. Konzeption und Einrichtung der Verschlüsselung des externen Zugriffs auf  SAP® PO System.


2014-15


Bereich: Fertigungsindustrie

Aufgabengebiet: Konzeption und Neuaufbau eines globalen SAP® Solution Managers, weltweiter Rollout

Infrastruktur: SAP® SolMan 7.1

 

Projektinhalte:  Grundkonfiguration Solution Manager, Anbindung von Systemen global verteilter Standorte, Aufbau SLD Konzept, Aufbau von MOPZ, EWA und Verteilung von Wartungszertifikaten, Aufbau des technischen Monitoring, Anpassung der Workcenter-Screens, Aufbau von ITGC Monitoring, Aufbau von ITGC SL Reporting, Konzeption Berechtigungskonzept, Anbindung ADS, Aufbau BW Monitoring, Konzeption und Aufbau umfassendes Reporting.


Bereich: Industrie

Aufgabengebiet: SAP® Batch User Re-Engineering

Infrastruktur: SAP® SolMan 7.1, GRC, verschiedene ECC 6.0 bis EHP6 mit und ohne Java, SAP® Automotive, Mill Products, GTS, SCM 4 + SCM 7 incl. APO Live Cache, BW 7, BW 7.30, PI, GRC Java, MaxDB 7.9, IBM AIX 6.2/ 7.1

 

Projektinhalte: Erarbeitung eines Konzeptes zur Umstellung der Batchverarbeitung mit Ablösung der persönlichen Dialog-User durch Batch-User. Erstellung eines zugehörigen Genehmigungsprozesses für die zentrale Verwaltung der Hintergrundverarbeitung und Aufsetzen eines Monitorings. Anpassung des zugehörigen Berechtigungskonzeptes sowie Abstimmung mit den Fachbereichen und internationalen Standorten unter Berücksichtigung der Unternehmensrichtlinien. Abnahme durch Wirtschaftsprüfer.


Bereich: IT-Dienstleister

Aufgabengebiet: Installation und Konfiguration einer hochverfügbaren SAP® Netweaver Single Sign-On 2.0 –Landschaft und Anbindung aller Bereiche an SAP® Solution Manager

 

Infrastruktur: ERP 6.0, SAP® SolMan 7.1, Oracle 11g, Windows Server 2003/2008/2012 (Hyper-V), FlexFrame

Projektinhalte: Installation Netweaver 7.4 SR1 AS JAVA sowie Installation und Konfiguration des Secure Login Server (hochverfügbar). Einrichtung SNC, SSL, Secure Login Library auf den Systemen. Bereitstellung der Software und Konfigurationsdateien für Anwender-PCs im Citrix-Umfeld, Anpassen des Benutzerstammsatzes, SAPGUI. Anbindung aller Prozesse an Solution Manager in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen. 

Abnahme durch den Wirtschaftsprüfer, Dokumentation und Key-User-Schulung. 


Bereich: Industrie

Aufgabengebiet: SAP® ERP Releasewechsel und Aufbau SAP® Solution Manager 

Infrastruktur: ERP 4.7; SAP® ECC 6.0 EHP6; SolMan 7.1 EHP10; Windows Server 2008R2; Oracle 11.2.0.3

 

Projektinhalte: Erarbeitung des Projektplanes und Abstimmung der technischen Vorgehensweise. Umzug per Systemkopie der ERP und der HR Linie auf neue Hardware mit aktueller Oracle DB. Technischer Releasewechsel inkl. SPDD-Abgleich. Steuerung und Koordination der Modulberater und Fachabteilungen bei Test und Abnahme. Aufbau eines neuen Solution Manager 7.1 EHP10 mit Konfiguration und Einrichtung für technisches Monitoring sowie automatisches Alerting per Mail. Planung, Optimierung und Dokumentation der Arbeiten. Schulung der Fachbereiche und Begleitung des GoLive.


Bereich: IT-Branche

Aufgabengebiet: Erneuerung der SAP® -Landschaften und Installation SAP® Solution Manager

Infrastruktur: ERP 6.0 EHP3, SAP® Solution Manager 7.0 EHP1, MaxDB, Windows Server 2003/2008

 

Projektinhalte: Installation Solution Manager 7.1 SPS10. Konfiguration in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen sowie anschließende Abnahmetests. Dokumentation sowie Schulung der Anwender.